Expert Branding

Der Aufbau deiner persönlichen Marke ist heute genauso wichtig wie der Aufbau der Marke deines Unternehmens - vielleicht sogar noch wichtiger. Die Verbraucher wollen die Geschichte hinter den Gründern hören - die Misserfolge, Kämpfe und den Erfolg. Dies bedeutet, sich dort hinzustellen und sich zusätzlich zu seinem Geschäft zu vermarkten. Hier ein paar Tipps zum Personal Branding:

1.)  Sichtbar und zugänglich sein.
Du kannst dich nicht in deinem Büro hinter deinem Computer verstecken und erwarten, eine persönliche Marke aufzubauen. Du musst aussteigen und dich sichtbar und zugänglich machen. Nimm an Branchenkonferenzen teil, auch wenn du dich nur vernetzen und Kontakte knüpfen möchtest. Mach deine Social-Media-Profile für die Öffentlichkeit zugänglich und lass eingehende Nachrichten zu. Halte Live-Video-Q & A-Sitzungen in sozialen Medien ab und interagiere mit deinen Followern. Je sichtbarer und...

Weiterlesen
Close

50% Gleich geschafft

NUR ZWEI SCHRITTE

Gleich kannst du dir den kostenlose Lektion "Personal Branding - Selbstmarketing" ansehen.