Eine Digitale Reise: Identität 4.0 + Das digitale Dilemma

„Der Mensch ist ja nicht der, der er ist, sondern der, der er sein will. Wer ihn bei seinen Wünschen packt, hat ihn.“

Martin Walser

600.000 deutsche Jugendliche und Erwachsene gelten als Internetsüchtig. Achtzig Millionen Bilder werden täglich bei Instagram hochgeladen, das sind zirka 40.000 Bilder pro Minute. 77% der Sozial Media Nutzer posten am liebsten Selfis, aber paradoxerweise schauen sich 82% der Instagram User ungern Selfis an, weil sie aus der Fremdperspektive als Nazistisch wahrgenommen werden. Die Digitalisierung verändert die Art, wie wir leben, arbeiten, fühlen und handeln. Neue Technologien und neue Medien kratzen an unserem Menschenbild, und der Überfluss an Informationen, Waren, aber auch Innovationen, Chancen und Kontakten rückt unser Ego ins Zentrum der Welt. Dieser Beitrag dreht sich um unser digitales Ich, unser Leben und die neue Selfigesellschaft, in der wir uns heute neu verorten müssen, ob wir wollen oder...

Weiterlesen
Close

50% Gleich geschafft

NUR ZWEI SCHRITTE

Gleich kannst du dir den kostenlose Lektion "Personal Branding - Selbstmarketing" ansehen.